Fr, 25. Juni 2010
artmix 5 - Künstleraustausch
Künstleraustausch Saarbrücken - Luxemburg
 
Vernissage Freitag 25. Juni, 19.00 Uhr, Galerie im KuBa
Dauer der Ausstellung bis 16. Juli

Artmix 5 - Künstleraustausch Saarbrücken-Luxemburg

Ausstellung in der Galerie im KuBa

Vernissage am Freitag, 25. Juni 2010 um 19 Uhr

 

Begrüßung: Erik Schrader, Kulturdezernent der Landeshauptstadt Saarbrücken

Einführung: Dr. Andreas Bayer, künstlerischer Leiter, KuBa

Am Montag, dem 21. Juni 2010 startet die 5. Staffel des Austausches Bildender Künstler zwischen Saarbrücken und Luxemburg, die zum vierten Mal im KuBa - Kulturzentrum am EuroBahnhof in Saarbrücken angesiedelt ist.

Die Luxemburger Künstlerinnen Neckel Scholtus und Tessy Bauer wohnen bis zum 17. Juli im KuBa in Saarbrücken und arbeiten dort gemeinsam mit den Saarbrücker Künstlern Malgorzata Sztremer und Dieter Call in den Ateliers.

Im Rahmen einer Ausstellung in der Galerie im KuBa stellen die Projektteilnehmer die einzelnen künstlerischen Positionen vor. Die Ausstellung folgt einem dynamischen Prinzip und verändert sich während des Aufenthalts der Künstlergruppe mit den im KuBa entstehenden Arbeiten.

Kulturdezernent Erik Schrader begrüßt die Künstlergruppe anlässlich der Vernissage am Freitag, dem 25. Juni um 19.00 Uhr in Saarbrücken.

Dr. Andreas Bayer, künstlerischer Leiter des KuBa und Kurator der Galerie im KuBa, wählte die Saarbrücker Teilnehmer aus - in Abstimmung mit dem Kulturdezernat der Landeshauptstadt.

Am Donnerstag, dem 1. Juli spricht Dr. Andreas Bayer im Rahmen eines Ateliergespräches mit den Künstlern über ihre Arbeit.

Die Ateliers sind am Mittwoch, 7. Juli, Sonntag, 11. Juli und Mittwoch, 14. Juli von 15.00 bis 19.00 Uhr geöffnet, damit das interessierte Publikum die Fortschritte der gemeinsamen künstlerischen Arbeit verfolgen kann.

 

Die Künstler dokumentieren ihre Arbeit in Tagebüchern und werden diese Dokumentation weiterführen, wenn sie im Herbst gemeinsam in Luxemburg im "Konschthaus beim Engel" arbeiten. Diese Tagebücher werden dann in einer Ausstellungseröffnung am Samstag, 23. Oktober dem Publikum in Luxemburg präsentiert. Die Ausstellung dauert bis zum 16. November, bei einer Finissage wird der gemeinsame Katalog vorgestellt.

Artmix entstand 2005 als gemeinsames Projekt des Ministà¨re de la Culture, Luxemburg und dem Kulturdezernat der Landeshauptstadt Saarbrücken. Bei Artmix erhalten Bildende Künstler aus verschiedenen Ländern eine Begegnungsplattform und lernen die benachbarten Kunstszenen und Ausstellungsorte kennen. Das Ziel ist die Entstehung eines gemeinsamen nachhaltigen künstlerischen Prozesses. "Gemeinsam grenzübergreifend Kunst schaffen" lautet die Devise.

 

Galerie im KuBa

Vernissage am Freitag, 25. Juni um 19 Uhr

Ausstellung vom 25.6.2010 - 16.7.2010

Mo - Fr 11.00 - 15.00 oder nach Vereinbarung

Kategorie: Galerie im KuBa, Künstlergespräch