SaarART 2023

Au rendez-vous des amis

Samstag, 17. Juni 2023 Sonntag, 27. August 2023
  Ausstellung KuBa-Kantine

Im Zeichen des Élysée-Jahres 2023 unter dem Motto Au rendez-vous des amis findet die SaarART 2023 erstmals als grenzüberschreitendes Kunstprojekt statt. Vom 16. Juni bis 17. September 2023 wird sie an 11 saarländischen Kunststandorten zu sehen sein. Im KuBa stellen vier Künstlerinnen bis einschließlich 27. August aus.

Die von der Kuratorin Dr. Andrea Jahn (Direktorin der Modernen Galerie des Saarlandmuseums) konzipierte Schau lenkt den Blick über das Saarland hinaus auf das aktuelle Kunstgeschehen in der Großregion und präsentiert dabei nicht nur saarländische Künstler*innen, sondern auch Kunstschaffende aus Lothringen und Luxemburg.

Aus über 200 Bewerbungen wurden von einer dreiköpfigen Jury aus Saarbrücken, Metz und Luxemburg 62 Positionen ausgewählt, die sich spezifischen Themenfeldern zuwenden. Die Auseinandersetzung mit „Identität“, „Isolation“ und „Vergänglichkeit“ stand gerade in den Jahren der Pandemie besonders im Fokus der künstlerischen Aufmerksamkeit. Sie bildet gemeinsam mit einem kritischen Blick auf die Definition und Konstruktion von „Schönheit“ das inhaltliche Gerüst für eine Ausstellung, die an jeder der beteiligten Institutionen – mit zahlreichen ortsbezogenen Arbeiten und Installationen – ihren eigenen Charakter entfalten wird.

Ausstellungsorte sind: In Saarbrücken die Moderne Galerie des Saarlandmuseums, die Stadtgalerie, das Saarländische Künstlerhaus, das KuBa/ Kulturzentrum am Eurobahnhof, in Saarlouis das Institut für Aktuelle Kunst im Saarland und die Ludwig Galerie. Außerdem die Städtische Galerie Neunkirchen, das Museum St. Wendel, das Weltkulturerbe Völklinger Hütte, das Museum Schloss Fellenberg in Merzig und die Saarländische Galerie Berlin – Europäisches Kulturforum.

Im KuBa stellen aus:
Kerstin Arnold
Elodie Grethen
Karin Magar
Cordula Sumalvico

Eröffnung: 17.06.2023, 17 Uhr (bereits ab 11 Uhr "Open House")
Es begrüßen Michaela Kilper-Beer, 1. Vorsitzende des KuBa, sowie die Kuratorin Dr. Andrea Jahn, Direktorin der Modernen Galerie des Saarlandmuseums.

Lange Nacht der Kunst: 21.07.2023, 18 Uhr bis 24 Uhr
Die an der SaarART 2023 beteiligten Kunstinstitutionen öffnen für eine Nacht.

Führungen durch die Ausstellung:
25.06.2023, 16 Uhr
16.07.2023, 16 Uhr

Laufzeit der Ausstellung im KuBa: bis einschließlich Sonntag, 27. August

Kerstin Arnold, Day After Day, Öl/Acryl auf Leinwand

Elodie Grethen, Feeling blue, Installation

Karin Magar, ohne Titel, Nylongewebe auf Holz

Cordula Sumalvico, Loslassen, Öl auf Leinwand